PRIME TIME - your favorite Nr. 1 Partyband
logo
Home
Die Band
Pressefotos
Pressetext
Kontakt-Formular
Impressum

 

Prime Time – staatlich geprüfte Coverband

Im Prüfbericht des Finanzamts Nordenham vom 6.6.2006 heißt es:

Die Musikgruppe „Prime Time“ wurde 1989 als Coverband von Nordenhamer und Oldenburger Musikern gegründet. Neben aktuellen Charthits prägen Klassiker, Funk, Rock und Soulmusik das Programm der Band. Prime Time erspielte sich zunächst durch Auftritte bei Stadtfesten ebenso wie bei Tanz- und Galaveranstaltungen in der Region einen Ruf als Partyband mit eigenem Profil. Seit 1995 hatte die Band damit begonnen, sich auch überregional einen Namen zu machen.

 Zum Jahrtausendwechsel 1999 war die Gruppe für die musikalische Unterhaltung der Besucher des „Eisfestes“ (Silvesterparty 1999/2000) auf dem Marktplatz der Stadt Nordenham zuständig. Aus der Biographie der Band ist ersichtlich, dass Prime Time ab dem Kalenderjahr 2000 durchstartete. Die Organisation und der Einsatz der Musiker wurde noch professioneller. Die Bandmitglieder gaben zum Teil die verschiedenen Tanzbands auf, in denen sie neben ihrem Engagement bei Prime Time mitgewirkt hatten und widmeten sich voll und ganz dem Publikumsmagneten Prime Time. Auch das musikalische Repertoire der Musiker wurde nochmals erweitert. Am 18. Juli 2000 hatte die Nordenhamer Partyband ihren ersten Auftritt im deutschen Fernsehen. Der Fernsehsender NDR übertrug im Rahmen der Sendereihe „Der Norden fährt ab“ live vom Nordenhamer Marktplatz und verhalf der Gruppe damit ihren Bekanntheitsgrad auf ganz Nord- und Mitteldeutschland zu erweitern. Prime Time ist bis heute nicht aus dem musikalischen Unterhaltungssektor mehr wegzudenken. Ab 2001 spielte Prime Time von Kiel bis Hannover und arbeitete mit den Radiosendern „Radio Wir von hier“, „Radio Antenne“, „NDR II“ und „Radio Bremen Vier“ zusammen. 2005 feierte die Band „15 Jahre Prime Time“ in der Jahnhalle Nordenham. Zeitungen, die über diesen Abend berichteten, schrieben, dass die Musikszene eine „Institution“ gefeiert habe.

 

Bandmitglieder:

Diana Schmidt                Gesang
Thomas Maréchal          Gesang, Tasteninstrumente
Sven Kretschmer            Tasteninstrumente, Gesang
Detlef Kramer                  Bass, Gesang
Raphael Funk                  Percussion
Jörg Eilers                        Gitarre

 

 Einige Referenzen:

Bremer Freimarkt
Bundeskongress Seglerjugend Hannover
Kramermarkt Oldenburg
Rasteder Musiktage
Rock am Hafen Nordenham
SAIL Bremerhaven
Stadtfest Norden
Stadtfest Nordenham
Stadtfest Bad Oeynhausen
Stadtfest Oldenburg
Stadtfest Varel
Stadtfest Syke
Stadtfest Stade
Christmasrockabend

darüber hinaus Tanz- und Galaveranstaltungen, Familien- und Firmenfeiern.

Die Besetzung der Band mit zwei Leadsängern und einer ausgebauten Rhythmussektion ermöglicht ein großes musikalisches Spektrum. Leadsängerin Diana und Leadsänger Tommy sorgen als kongeniales Frontpaar für das notwendige Entertainment.

Prime Time ist die Band mit der Stimmungsgarantie. Wo Prime Time spielt, geht bekanntermaßen die Post ab. Die Presse hat Prime Time daher auch zu Recht als „Profis der guten Laune“ bezeichnet.

Prime Time kann auf gemeinsame Auftritte mit so unterschiedlichen Interpreten und Bands wie dem legendären Johnny Guitar Watson, Saga, Bernhard Brink, Inga Rumpf, Jürgen Drews und Rudolf Rock mit seinen Schockern zurückblicken. Dennis Edwards von den Temptations hat es schriftlich mit typisch amerikanischem Understatement erklärt: „Prime Time, Best Support, we`ve ever had“ und keine geringere als Chaka Khan hat der Leadsängerin Diana Schmidt nach einer gemeinsamen Session eine große Zukunft vorausgesagt.

 

 


Prime Time | www.primetime@ewetel.net